Menü

Trittau und das Fahrrad

Trittau ist keine Fahrrad-Gemeinde!

Nein, wir sind keine Mustergemeinde für Fahrradfahrer und dieses muss besser werden!

Wir als Grüne werden uns weiterhin für Verbesserungen einsetzen. Es ist nicht einfach, da z.B die Gemeinde Trittau auf das Geschehen in der Poststraße keinen direkten Einfluss hat. Die jetzige Situation ist aber unerträglich. Fahrradfahrer/-innen nutzen den Gehweg weil sie sich auf der engen Straße unsicher fühlen. Dieses führt unweigerlich zu Konflikten mit den Fußgängern. Dieses muss besser werden. Wir wollen dazu Lösungen erarbeiten.

Das Fahrrad muss die ideale Lösung für den Verkehr innerhalb von Trittau werden. Natürlich nur für Menschen, die körperlich dazu auch in der Lage sind. Dafür müssen Verbesserungen geschaffen werden und z.B. der Zugang auch für Lastenräder verbessert werden. Diese stellen eine ideale Ergänzung für den täglichen Transport da. Diese gibt es mit einen herkömmlichen Antrieb mit Muskelkraft oder aber auch mit einer Elektrounterstützung.

Es gibt aber auch schon Lichtblicke. Hier seien die öffentlichen Luftstationen für Fahrradfahrer genannt oder aber auch die Ladestation für E-Bikefahrer/-innen.



zurück